Aufgabe des Sachverständigen

 

Der Sachverständige bleibt unabhängig.

Es wird rechnerisch der Verkehrswert der Immobilie ermittelt.
Die Auswertung erfolgt aufgrund zur Verfügung gestellter bzw. nach Recherche gesammelter Unterlagen und Daten. Das erstellte Gutachten ist struktuiert und beinhaltet Lage- und Objektdarstellung mit Plankopien oder digitalisierten Zeichnungen, Beschreibung, notwendige Tabellen, Bilddokumentation und Kopien relevanter Originaldokumente.

Die Unterlagen und entsprechende Aufzeichnungen, Protokolle, sowie ein Gutachtenexemplar werden pflichtgemäß für mindestens 10 Jahre archiviert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.